Koh Muk, Thailand

REISEINFOs

Erst informieren, dann reisen. Aktuelle online Reiseführer für tropische Länder und Inseln.

tropical-travel.de =>

tropical info

Reiseinfos über Koh Muk


Koh Muk Video   ---  Fotogalerie   ---  Wechselkurs

Koh Muk Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden

Koh Muk Karte Koh Muk ist eine etwa 10 Qkm kleine Insel direkt vor der Küste der Provinz Trang. Der Westen der Insel erhebt sich bis 343m Höhe. Am Fuß der Karstfelsen liegt die Smaragdhöhle (Tham Morakot) mit Eingang auf Meereshöhe. In die 30m tiefe Höhle kann man einschwimmen, benötigt aber sicherheitshalber eine Lichtquelle.

Koh Muk besitzt nur drei Strände, im Südwesten, im Osten und Südosten. Der Nordwesten ist schroff und bergig.

Koh Muk hat nur 500 ständige Einwohner, die von Fischfang und etwas Landwirtschaft leben, seit neuestem vermehrt auch vom noch immer geringen Tourismus. Es geht sehr familiär zu auf der Insel. Als Gast lebt man eng mit den Einheimischen zusammen. Erst sei wenigen Jahren gibt es Einkaufsläden, einheimische Restaurants und kleine Bungalow-Resorts. Durch die bessere Anbindung an den Schiffsverkehr zwischen Koh Lanta und Koh Lipe besuchen auch immer mehr internationale Touristen Koh Muk. Es gibt einige neuere und preisgünstige Bungalow-Resorts und neue Bars, Restaurants und Resorts sind im Entstehen.


Koh Muk © tropical-travel.com Koh Muk © tropical-travel.com Koh Muk © tropical-travel.com

Den Transport auf der Insel übernehmen Mopedtaxis. Eine Fahrt kostet 50 Baht. Man kann aber auch Fahrräder oder Mopeds leihen oder die kurzen Wege zu Fuß zurück legen.

Bekannt geworden ist Koh Muk, und speziell das außergewöhnlich attraktiv gelegene Sivalai Resort am Haad Hua Laem Prao, der östlichen Landzunge, durch den französischen Film "Lady Bar 2", der 2006 von ARTE ausgestrahlt wurde.


Koh Muk © tropical-travel.com Koh Muk © tropical-travel.com Koh Muk © tropical-travel.com

Koh Muk © tropical-travel.com Koh Muk © tropical-travel.com Koh Muk © tropical-travel.com

Koh Muk ist Teil des 400 Qkm großen Had Chao Mai Nationalparks an der Küste von Trang. Der Park schützt u.a. Mangrovenwälder und Korallenriffe.


tropical-travel-Fotogalerie Koh Muk =>

Blockchain und Kryptowährungen

informieren Sie sich auch auf meinen anderen tropischen online Reiseführern