Koh Kho Khao, Thailand

REISEINFOs

Erst informieren, dann reisen. Aktuelle online Reiseführer für tropische Länder und Inseln.

tropical-travel.de =>

tropical info

Strände


Koh Kho Khao Video   ---  Wechselkurs

Karte einblenden   ---  Flug suchen  ---   Kalender einblenden

Koh Kho Khao hat endlos wirkende Strände am Indischen Ozean bzw. an der Andamanensee. Wunderbare Sonnenuntergänge oder andere Naturphänomene über dem Meer lassen hier beobachten. Die Strände sind bewachsen mit Palmen und Kasuarinenbäumen und bieten viel Schatten. Da der Ozean direkt an die Insel brandet, kann es hohen und rauhen Wellengang haben. In der Nebensaison von Mai bis November sind daher viele Resorts geschlossen.


Hapla Beach Bungalow Koh Kho Khao © tropical-travel.com Hapla Beach Koh Kho Khao © tropical-travel.com Cousine Beach Resort Koh Kho Khao © tropical-travel.com

Der fast 20 Km lange und einsame Sandstrand im Westen Koh Kho Khaos wird in drei Abschnitte unterteilt. Der südliche Teil bis zur Biegung nach Norden heisst Pak Koh beach. Hier liegen die etwas älteren Resorts der Insel. Bei Flut reicht das Meer sehr weit ans Land und bei Sturm kann es ungemütlich werden. Darum sind hier einige Befestigungsmauern gebaut worden.

Der mittlere Abschnitt hinter dem Küstenknick heisst Bang Naeng beach. Er ist breit und auch bei Flut gut begehbar und sicher. Die neueren Anlagen haben sich hier angesiedelt.


C&N Resort Koh Kho Khao © tropical-travel.com C&N Resort Koh Kho Khao © tropical-travel.com Sunset Resort Koh Kho Khao © tropical-travel.com

Im nördlichen Abschnitt namens Nok Na beach findet man noch überhaupt keine Ansiedlung oder Infrastruktur. Hier kann man kilometerlang alleine am Strand wandern, meist ohne einem Menschen zu begegnen.


Koh Kho Khao-Karte

tropical-travel-Fotogalerie Koh Kho Khao =>

Blockchain und Kryptowährungen

informieren Sie sich auch auf meinen anderen tropischen online Reiseführern