Tropenreisen

Sri Lanka


* Flug buchen * Hotel buchen mit agoda* * meine Reiseführer * Reise-News *

Zeit zu reisen - Zeit zu leben


Sri Lanka war bis zum Ende des Bürgerkrieges geteilt, was sich auch auf den Tourismus ausgewirkt hat. Die bekanntesten und beliebtesten Urlaubsziele liegen im Südwesten der Insel, während der Norden und Nordosten noch weitestgehend unterentwickelt und unbekannt sind. Zwischen Colombo und Matara im Süden liegen ewig lange Sandstrände und Palmenwälder. Hier in den Badeorten Kalutara, Beruwala, Bentota, Ambalamgoda und Galle gibt es auch die meisten und besten Hotels. Viele bieten Ayurveda-Kuren als speziellen Anzeiz. Wer nicht nur die Strände und Annehmlichkeiten der Hotels geniessen möchte, kann Touren in die nahen Berge machen. Beleibte Ziele sind Kandy, Ratnapura oder Badulla, sowie die Nationalparks im Südosten Sri Lankas.

Touren, Ausflüge und Aktivitäten online buchen Anzeige

Auf Sri Lanka kann man Strandurlaub perfekt mit Kultururlaub verbinden. Im Herzen der Insel kann man historische Stätten wie Anuradhapura, Dambulla, Sigiriya oder Polunnaruwa besichtigen und viel üder die Anfänge des Buddhismus und die Geschichte Sri Lankas lernen. In Colombo und Kandy dagegen erhält man vertiefenden Einblick in die britische Kolonialzeit, aus der noch vieles erhalten ist.


Im Osten und Nordosten beginnt der Tourismus erst. Hier finden sich schöne Strände und Buchten, manche gelten bei Surfern als ultimativer Tipp.



==> mehr Details, Fotos, Karten auf meiner Sri Lanka-Spezial-Website =>


Reiseführer Sri Lanka Reiseführer Sri Lanka

Reisen mit Expedia Anzeige

Flug buchen - Hotel buchen - los geht´s



tropical-islands vergrößern mit mouse-over