Hanoi


* Flug buchen * Hotel buchen mit agoda* * meine Reiseführer * Reise-News *

Zeit zu reisen - Zeit zu leben


Hanoi blickt auf eine viele Hundert Jahre alte, wechselvolle Geschichte als Hauptstadt Vietnams zurück. Entsprechend ist die Stadt gewachsen und gereift, und man spürt diesen Atem der Geschichte, wenn man sich durch die Stadt bewegt, v.a. in der malerischen Altstadt, wo noch heute die kleinen Handwerksbetriebe mit den typischen chinesischen Shophouses das Bild prägen. Es lohnt sich, Zeit zu haben, um zu Fuß durch die engen Gassen und Straßen zu bummeln und die Stadt auf sich wirken zu lassen. Dabei muss man den Hoan Kiem See und den Thap Hua (Schildkrötenturm) besichtigen, ebenso wie man in der Hang Buom Foodstreet etwas essen sollte.

Touren, Ausflüge und Aktivitäten online buchen Anzeige

Ausserhalb der Altstadt ist das Ho Chi Minh Mausoleum besuchenswert, die Zitadelle (Thang Long) und das Nationalmuseum. Hanoi liegt am Roten Fluss, der den Norden Vietnams durchfliesst. Die gebirgige Landschaft des Nordens bietet viele Ausflugsziele von Hanoi aus. Auch bis zur berühmten Halong Bucht ist es nicht weit, so dass man die Stadt gut als Startpunkt für Touren im Norden auswählen kann.


  • Visum: bis 15 Tage für Deutsche nicht notwendig
  • Beste Reisezeit: September bis Dezember

==> mehr Details, Fotos, Karten auf meinen Hanoi-Spezial-Webseiten



Reiseführer Hanoi Reiseführer Hanoi

Reisen mit Expedia => Anzeige

Flug buchen - Hotel buchen - los geht´s